Logo: Die Kärntner Volkshochschulen

Ihr Einstieg in die professionelle Erwachsenenbildung

Die Kärntner Volkshochschulen suchen wieder ambitionierte TrainerInnen, um mit ihnen das kommende Herbstsemester 2017 gestalten zu können. Sie verfügen über außergewöhnliche Talente, spezielle Fähigkeiten und wollen dies anderen Menschen beibringen – einfach Kursvorschlag ausfüllen, in der VHS abgeben und Teil der VHS Familie werden.

Ihr Einstieg in die professionelle Erwachsenenbildung

„Im Entwurf zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst“, schrieb einst die österreichische Erzählerin Maria Freifrau von Ebner-Eschenbach. Die Kunst der Erwachsenbildung unterscheidet sich dabei von anderen Künsten, besonders durch ihre hohe Anforderung an den/die ErwachsenenbildnerIn. Soziale Kompetenz, Grundkenntnisse der Andragogik und vor allem die Freude im Umgang mit Menschen sind nur ein Ausschnitt auf dem geforderten Portfolio von TrainerInnen in der Erwachsenenbildung.

Unterstützung und Werbeplattform
Bereits in den Volkshochschulen tätige TrainerInnen genießen vor allem die Unterstützung bei der Organisation und Abwicklung der Kurse. Darunter fallen die Bewerbung des Angebotes, die TeilnehmerInnenbuchung, die Raumorganisation, das Beschwerdemanagement und die Honorarverechnung. „Die TrainerInnen haben in den Volkshochschulen die Möglichkeit das zu tun, was ihnen Freude macht und können sich rein auf ihr Training konzentrieren“, erklärt die Geschäftsführerin der Kärntner Volkshochschulen Beate Gfrerer, die vor zwanzig Jahren ebenfalls als Sprachtrainerin für Italienisch in der VHS Klagenfurt begann.

Erwachsenbildung und Sie
Nutzen Sie ihre Gelegenheit in der Volkshochschule und werden Sie Teil des 670-köpfigen TrainerInnenteams der Kärntner Volkshochschulen. Einfach Kursvorschlag ausfüllen und in der nächsten Volkshochschule abgeben und das Talent zur Kunst entwickeln.

Ausgefüllte Formulare können direkt in den VHS-Bezirksstellen oder per Mail an bewerbung@vhsktn.at abgegeben werden.

Fotocredit: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Kursvorschlagsformular

Melden Sie uns ihren Kursvorschlag für das VHS-Programm 2017/18

MS-WORD (38 KB)
NEWS