Logo: Die Kärntner Volkshochschulen

Einen Schritt weiter ...

Im Rahmen von Vorbereitungslehrgängen bieten die Kärntner Volkshochschulen die Möglichkeit, die Berufsreifeprüfung zu absolvieren. Diese wird der Matura gleichgesetzt und als berufliche Höherqualifizierung angesehen. Außerdem ermöglicht der erfolgreiche Abschluss der Berufsreifeprüfung uneingeschränkten Zugang zum Besuch von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs.

An den Kärntner Volkshochschulen wird zwischen zwei Vorbereitungslehrgängen unterschieden:

BRP Klassik
Für Personen mit z.B. Lehrabschluss, berufsbildender mittlerer Schule, Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Schulen für den medizinisch-technischen Fachdienst.

BRP GKS
Für SchülerInnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Klagenfurt und Villach.

Nähere Informationen finden Sie unter den einzelnen Rubriken.

PROJ.
Infos & News

Abschlussfeier für die AbsolventInnen der BRP

Deutsch, Mathematik, Englisch und der Fachbereich „Gesundheit und Soziales“ auf Maturaniveau standen im letzten Jahr zusätzlich auf dem Plan der TeilnehmerInnen zur Berufsreifeprüfung. Diese wird der Matura gleichgesetzt und ermöglicht so nicht...   mehr...

Einen Schritt weiter ...

Bei einem unverbindlichen Infoabend erfahren Sie alles über die Berufsreifeprüfung an den Kärntner Volkshochschulen. Wir bieten Ihnen im Frühjahrsemester Vorbereitungskurse für die Gegenstände Mathematik, Englisch und den Fachbereich &bdquo...   mehr...