Logo: Die Kärntner Volkshochschulen

 / 

  • VHS Klagenfurt
    • VHS
    • KLAGENFURT

Allgemeines

Kurse der VHS Klagenfurt

Schmökern Sie im umfangreichen Angebot der VHS Klagenfurt

Kurs(e) dazu im Kursfinder

Unsere Adresse:
Volkshochschule Klagenfurt
Bahnhofstraße 44
9020 Klagenfurt

Tel.: 050 477 7000
Fax.:050 477 7020
E-Mail: vhs-klagenfurt@vhsktn.at


Bürozeiten:
Montag – Donnerstag von 08:00 – 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr


Erweitere Öffnungszeiten für Kursanmeldungen:
Herbstsemester:
19.09. - 30.09.2016
Montag bis Donnerstag von 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag von 08:00 – 16:00 Uhr

Frühjahrssemester:
13.02. - 24.02.2017
Montag bis Donnerstag von 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr


Einschreibung/Anmeldung:

  • Persönlich mit Bareinzahlung im Büro der VHS Klagenfurt
  • Per Telefon, per Fax oder per E-Mail
  • Telebanking – bei vorheriger telefonischer oder persönlicher Anmeldung.
    Bitte Namen, Kurs und Kursnummer angeben!
  • Bankverbindung:
    Die Kärntner Sparkasse - IBAN: AT262070604500313467 - BIC:  KSPKAT2KXXX

 

Kursbeginn:
Herbstsemester: 26.09.2016
Frühjahrssemester: 20.02.2017

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Vereins „Die Kärntner Volkshochschulen“.

Kurse der VHS Klagenfurt

Schmökern Sie im umfangreichen Angebot der VHS Klagenfurt

Kurs(e) dazu im Kursfinder

Programm VHS Klagenfurt 2016/17

PDF (5 MB)
VHS
Infos & News

251 Chancen - das Sprachangebot der VHS Kärnten

Die Kärntner Volkshochschulen bieten im aktuellen Frühjahrssemester 251 Sprachkurse von Hermagor bis Wolfsberg an. Insgesamt starten 1.122 Kurse von A wie Anima-Yoga bis Z wie "Zeitpuffer für Gestresste". Dadurch können berufliche Kompetenzen, die in...   mehr...

Mathematik-TrainerInnen für BRP gesucht

Ab dem kommenden Frühjahrssemester suchen die Kärntner Volkshochschulen nebenberufliche TrainerInnen für Vorbereitungslehrgänge zur Berufsreifeprüfung für die Fächer Deutsch, Englisch, den Fachbereich „Gesundheit und Soziales“...   mehr...

Visuelle Kultur machen!

„Kunst inspiriert mich seit meiner Kindheit –es ist faszinierend als Künstler etwas Besonderes zu schaffen, worin die Emotionen verborgen liegen, mit denen du als Autor in eine unvorhersehbare subversive magische Interaktion mit den Zuschauern und anderen...   mehr...